Werde ein Teil des Panthers Programms!

Nicht nur die aktiven Sportler und Sportlerinnen sind als Mitglieder willkommen, sondern natürlich auch alle Unterstützer/innen und Helfer/innen. Auch Fans und Freunde/innen des American Football finden bei den Würzburg Panthers eine lebendige Heimat. Werde Teil des Teams!

Hier die PDFs zum Download:
Anmeldeformular_Jugend

Anmeldeformulare_Erwachsene

Meldet euch an!

Die ausgefüllten Anmeldungen bitte entweder einscannen und per E-mail an: info@wuerzburg-panthers.com
oder per Post an: Würzburg Panthers e.V. | Klosterstrasse 72 | 97236 Randersacker


Warum liegt der Beitag für Fördermitglieder bei 250€?

Oft wird gefragt, warum es bei den Panthers 250 Euro Beitrag kostet. Hier ein paar Gründe, warum das so ist:
Wir sind ein kleiner Verein mit wenigen zahlenden Mitgliedern. Mitglieder kündigen ihre Mitgliedschaft nach der aktiven Spielzeit. Unser Angebot der günstigen passiven Mitgliedschaft findet wenig Interesse. Anders als bei anderen Vereinen, die durch sehr hohe Mitgliedszahlen eine gute Verteilung hinbekommen, müssen wir die Kosten auf wenige Schultern verteilen.
Wenn alle gegenwärtigen Mitglieder ihre Beiträge bezahlen, verfügt der Verein über etwas mehr als 12.000 Euro. Das klingt viel, dem stehen aber Kosten gegenüber. Ohne Sponsoren geht es also nicht. Eine Senkung der Beiträge stellt für den Verein ein finanzielles Risiko dar.

Auszug aus den Ausgaben

2000 Euro Jugendabteilung
7000 Euro Übungsleiterkosten
5000 Euro Busfahrten
2000 Euro Material (Bälle bis Streuwagen und Farbe)
800 Euro Platzmiete Stadt
1500 Euro Verbandskosten BLSV und AFVBy (Pässe bis Strafen)
1500 Euro Schiedsrichterkosten
300 Euro Versicherung
500 Euro Steuerberatung
1000 Helfer Spieltage (Technik)

Beitrag senken

Eine Anfrage beim Abteilungsleiter, beim Finanzwart oder beim Vorstand zur Beitragsreduzierung oder -aussetzung. Bei Nachweis von Finanznot kann diese gewährt werden und wird in der Regel auch gewährt.

20 Stunden Arbeitsleistung für den Verein. Das können Reparaturen sein, aber auch Werbeaktionen in der Stadt. Einfach den Verantwortlichen sagen, dass man was tun möchte und gemeinsam Buch führen. Der Mitgliedsbeitrag wird dann am Ende des Jahres zurücküberwiesen.

Mitglieder werben: ihr bringt dem Verein neue Mitglieder (diese vermerken euch als Vermittler auf ihrer Anmeldung). Für das erste und zweite neue Mitglied gibt es je 100 Euro Reduktion, für das dritte 50 Euro. Im nächsten Beitragsjahr wird euer Beitrag entsprechend reduziert.