U15 – Flag


Training im September:

Montag: 18:30 – 20:30 | Siebold – Gymnasium (Rennweger Ring 11)
Freitag: 17:00 – 19:00 | Siebold – Gymnasium (Rennweger Ring 11)

__________________________________________________________

Zunächst einige Infos zum Flag Football, der nicht allgemein ein Begriff ist: Flag Football zählt in den USA zu den verbreitesten und beliebtesten Fun- und Freizeitsportarten. Im Gegensatz zum Tackle Football gibt es hier keinen übermäßigen Körperkontakt, die Spieler tragen einen Gürtel an dem zwei Bänder befestigt sind. Wird im Spiel eines dieser Bänder vom Gegner gezogen darf der Spieler nicht mehr weiter laufen und gilt als gestoppt. Flag Football kann auch mit kleineren Mannschaften gespielt werden. So wird in Deutschland 5 gegen 5, 7 gegen 7, und 9 gegen 9 gespielt. Es gibt verschiedene Feld- und eine Hallensaisons, wodurch die Flaggies das ganze Jahr im Einsatz sind. Die Mannschaft belegte im Jahre 2015 den 2. Platz in der 5 gegen 5 Feldsaison und 2016 den 1. Platz. Anfang dieses Jahres belegten wir, als SG mit den Schweinfurt Gladiators, zudem den 8. Platz der 7 gegen 7 Hallensaison bei der Bayerischen Meisterschaft in Fürstenfeldbruck. Wir freuen uns außerdem dieses Jahr auf die 9 gegen 9 Feldsaison als SG mit den Schweinfurt Gladiators im April bis Mai und eine erneute Teilnahme als eigenständige Mannschaft an der 5 gegen 5 Feldsaison vom Juni bis Juli.

Die Mannschaft um Headcoach Michael Hüttl zählt mittlerweile 16 Spielerinnen und Spieler und freut sich um regen Zuwachs! Trainiert wird in Würzburg auf dem Gelände der FTW, an der Mergentheimerstr. 13c, jeden Samstag von 11:00 bis 14:00. Falls du Interesse hast und zwischen 8 und 15 Jahre alt bist dann bist du herzlich Willkommen beim Training mitzumachen.